Persönlich: Familie, Kochen und Sandkasten

Trotz Politik und Forschung ist es mir sehr wichtig, dass ich genügend Zeit und Raum für meine Familie habe. Deshalb mache ich einen Papitag und versuche mir das Wochenende frei zu halten. Wenn ich nicht arbeite oder schlafe, verbringe ich deshalb die meiste Zeit mit meiner Tochter. Züri Zoo, Wipkinger, Streichelzoo, Wildnispark, Schaukel und Sandkasten sind dann hoch im Kurs. Und Zuhause natürlich Duplo (wobei ich da noch oft allein spielen muss) und zahlreiche Kinderbücher. Zu meinen Hobbys gehört auch das Kochen. Am liebsten mit saisonalem Bio-Gemüse aus der Region. Das hilft mir, vom stressigen Alltag abzuschalten. Auch Fitness: Ohne Geräte und bei jeder Jahreszeit draussen an der frischen Luft! Mit meiner Frau schaue ich auch oft Serien (für Kenner: Vikings, Game of Thrones, Home Land, House of Cards, Borgen oder Modern Family). Schliesslich noch zum Thema „Sankasten“: ich bin etwas Legastheniker. Deshalb passieren mir, wenn ich kein Korrekturprogramm habe (zum Beispiel auf Twitter) immer wieder Rechtschreibfehler. Auch in diesem Text wären wohl noch mache Fehler, wenn mir das Korrekturprogramm nicht „Sandkasten“ statt „Sankasten“ vorschlagen würde.

persoenlich.jpg

 

Schreibe den ersten Kommentar

Prüfe dein e-Mail und aktiviere mit dem zugesendeten Link dein Konto.

verbinden

bleibe auf dem Laufenden